Erste Umsetzungen des über einige Monate mehrfach wechselnden Layouts basierten noch auf statischen INhalten, die von Hand aktuallisiert und eingepflegt wurden.

Später erfolgte eine Überarbeitung, die ein einfaches Benutzerinterface bereit stellte, über das eine Download-Sektion mit Inhalten und Beschreibungen versorgt werden konnte, sowie ein News-Skript das in einem reduzierten Umfang heutigen Blogs ähnelte.

Auch ein Forum auf Basis von phpBB wurde bereit gestellt und gestalterisch sowie funktional an die Bedürfnisse angepasst.

Memorial RPG

Related Projects